Hier findest du eine Vorlage, mit welcher du dir deinen persönlichen Trainingsplan zusammenstellen kannst.

Du findest hier ein Vorlage für das Trainieren mit Gewichten, sowie eine Vorlage für das Trainieren ohne Gewichte. Beide Blätter sind auf 12 Spalten beschränkt, da wir dir empfehlen, eine Trainingseinheit auf 12 Übungen zu beschränken.
Mit Hilfe des Einstiegstests kannst du herausfinden, in welchen Bereichen (Beine oder Oberkörper) du noch Mühe hast. Oder aber du kannst deine Stärken bewusst und zielgerichtet noch weiter ausbauen. Vielleicht möchtest du in einem Training eher den Oberkörper bearbeiten, und in einem nächsten die Beine. Im Trainingsplan kannst du dir nämlich diese Übungen zusammenstellen, welche du in der jeweiligen Einheit trainieren möchtest. Dazu musst du nur die Namen der Übungen in das dafür vorgesehene Dokument übertragen und los geht's.

Das Dokument zu den Übungen zum Krafttraining mit Gewichten findest du hier:


Das Dokument zu den Übungen zum Krafttraining ohne Gewichte findest du hier: