Beugung_Knie_liegend


Wähle dein Gewicht und lege dich auf das Polster, mit den Knien im Drehpunkt. Die Füße befinden sich unterhalb des Polsters am Hebelarm. Fasse jetzt die beiden Handgriffe.
Beuge die Beine im Kniegelenk, indem du versuchst, deine Fersen zum Gesäß hinzubewegen. Bleibe kurz in dieser Position. Senke dann langsam die Füße in die Ausgangsposition zurück und achte darauf, dass der Gewichtsstock nicht aufsetzt.
Wichtig: Halte während der gesamten Übung die Füße in Richtung Knie angewinkelt und fixiere das Becken fest auf dem Polster.

Mache so viele Wiederholungen dieser Übung, wie du es gemäss deinem persönlichen Trainingsplan festgelegt hast.

Folgende Muskeln werden mit dieser Übung trainiert:
- Halb- und Plattsehnenmuskel
- Vierköpfiger Schenkelbeuger

Beugung_Knie_liegend1