Beugung_Hüft
Wähle dein Gewicht und lege dich dann seitlich mit Blick zum Gewichtsstock auf das Gerät. Beide Beine müssen sich zwischen den Polsterrollen befinden, das vordere Polster ungefähr in der Mitte der Oberschenkel, das hintere unterhalb des Gesässes bzw. an den Waden. Umfasse nun den Handgriff im Übergriff, strecke die Arme und lege den Kopf auf das Polster.
Beuge nun langsam beide Beine im Hüftgelenk, indem du die Knie zur Brust ziehst. Bleibe kurz in dieser zusammengerollten Position und bringe dann die Beine langsam wieder in die Ausgangsposition zurück. Achte darauf, dass der Gewichtsstock nicht aufsetzt.
Wichtig: Du rutschst im Gerät nicht nach oben, wenn du die Waden kräftig gegen die untere hintere Polsterrolle drückst.

Mache so viele Wiederholungen dieser Übung, wie du es gemäss deinem persönlichen Trainingsplan festgelegt hast.

Folgende Muskeln werden mit dieser Übung trainiert:
- Gerader Bauchmuskel
- Hüftlendemuskel

Beugung_Hüft1